Angebot: Schullesungen

Anlässlich des Gedenkjahres 2019 biete ich Schulveranstaltungen zu meinem Buch “Arthur und Lilly” an. Ich habe schon in zahlreichen Schulen gelesen und war jedes Mal von den intensiven Diskussionen mit den SchülerInnen beeindruckt. In unserer heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, die Erinnerung an den Holocaust am Leben zu erhalten und für die Schüler greifbar zu machen.

14620282Maier_ArthurundLilly
Die Geschichte der Kindertransporte gilt als eines der wenigen positiven Kapitel in der Holocaust-Forschung – 15.000 unbegleitete Kinder konnten gerettet werden, weil ihre Eltern sie alleine in die Fremde schickten. In „Arthur und Lilly. Das Mädchen und der Holocaust-Überlebende“ erzähle ich die Biographie eines dieser Kinder: Arthur Kern wuchs als kleiner Junge in derselben Wiener Wohnung auf, in der ich Jahrzehnte später als junges Mädchen lebte.

In Form einer historischen Reportage folgt das Buch den Lebens- und Fluchtstationen Arthur Kerns: Wien, Frankreich, New York und Los Angeles. Ergänzend erzähle ich sehr persönlich, wie sich mein eigenes Leben durch die Begegnung mit Arthur verändert hat: Ich beschloss Historikerin zu werden und seine Geschichte und die der Kindertransporte lebendig zu halten. Gerade deswegen ist es mir so ein großes Bedürfnis in Schulen zu gehen.


L1020637
Art:
Interaktive Lesung mit Bildern und Gespräch

Dauer:
2 Schulstunden (50 Minuten Lesung, dann Diskussion)

Altersempfehlung: Für alle Schultypen ab der 8. Schulstufe (AUT: 4. Klasse Unterstufe)

Kosten: 250€ + gg.falls Mwst. + Fahrkosten

Alle Infos als handliches PDF zum Herunterladen und verschicken: hier.


„Ich war eine der heute anwesenden Schülerinnen und wollte mich nochmals für die sehr fesselnde und ergreifende Lesung bei Ihnen bedanken. Ihre Bereitschaft all unsere Fragen zu klären und ins Gespräch zu kommen hat mich sehr beeindruckt.“
     Schülerin am Schuldorf Bergstraße in Seeheim-Jugenheim

„Sie haben vor kurzem im BRG9 eine Lesung gehalten! Meine Tochter (13) war begeistert! Daraufhin haben wir ihr Buch sofort gekauft!“
     Mutter, Erich-Fried-Realgymnasium Wien


Bei Interesse können Sie mich direkt über dieses Kontaktformular kontaktieren. Ich freue mich, in Ihre Schule zu kommen!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s